ihr asb

Arbeiter-Samariter-Jugend gegründet

veröffentlicht am 18. Juli, 2012

In der Landeshauptstadt wurde eine Ortsgruppe der Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ) ins Leben gerufen.

Auf der Gründungsversammlung wählten die Jugendlichen Charlotte Dill zur Vorsitzenden, außerdem arbeiten Philipp Burger, Franziska Zeiger, Niklas Hemme und Kathleen Bickel im Vorstand mit.

 

„Mit der ASJ können wir unser Engagement im Bereich Jugendarbeit deutlich intensivieren“, erklärte Die Kreisvorsitzende des ASB, Marion Walsmann. Sie sicherte der Nachwuchsorganisation die volle Unterstützung des Arbeiter-Samariter-Bundes zu.

Die erste große Aktion der Gruppe wird die Teilnahme am Autan-Sommercamp in Schweden sein. Vom 28. Juli bis 10. August verbringen die Kinder und Jugendlichen dort erlebnisreiche Ferienwochen. Kein Wunder, dass die Vorfreude riesig ist. Nach den Ferien finden dann wieder die wöchentlichen ASJ-Treffen beim ASB in der Geibelstraße statt.

Dabei gibt es einen bunten Mix an Angeboten – die Palette reicht vom gemeinsamen Kinobesuch bis zum Blick hinter die Kulissen des Rettungsdienstes. Eine große Rolle spielt auch die Vermittlung von Kenntnissen in Erster Hilfe. „Auch Kinder und Jugendliche können im Notfall helfen und engagieren sich gern im sozialen Bereich“, so Marion Walsmann.

Gelesen 7247 mal

Ansprechpartnerin

ina fiedler Ina Fiedler
Erste - Hilfe und Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ)

con tel 0361 59059135
 icon-email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Wie Sie uns schnell finden