ihr asb

Gerda Saupe wurde ausgezeichnet

veröffentlicht am 05. Juni, 2018

Thüringens älteste aktive Ehrenamtlerin wurde am Mittwoch, 23. Mai, mit dem Paritätischen Ehrenamtspreis ausgezeichnet.

Die 96-jährige Gerda Saupe, die im Betreuten Wohnen des ASB „Im Dichterviertel“ wohnt, erzählt den Kindern unserer Kita „SteigerBurg“ in der unmittelbaren Nachbarschaft jede Woche Märchen und bereitet mit ihnen die Erzählrunden vor. „Diese Tätigkeit ist für mich Lebenselixier“, sagt Gerda Saupe. Und die Kinder der „SteigerBurg“ lieben ihre Märchen-Oma. Bei der Verleihung des Preises brachten 23 Kinder der Kita Gerda Saupe ein Ständchen.

Gelesen 77 mal

Ansprechpartner

frank stuebling Frank Stübling
Geschäftsführer

con tel 0361 590590
 icon-email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Mitmachen

Gehören Sie dazu und werden Sie Mitglied beim ASB

Mitmachen 


 

 

Diese Website nutzt Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen zum Datenschutz und Cookies finden Sie hier: Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Datenschutzrichtlinien und Cookies von dieser Webseite

EU Cookie Directive Plugin Information